23. Generalversammlung des EHC Bucheggberg & Verabschiedung Peter „Zimpu“ Zimmermann.

Letzten Freitag hielten wir unsere 23. GV ab und durften diese im Eventlokal Ischhof in Aetigkofen durchführen. Für das sehr feine Essen und den freundlichen Empfang bedanken wir uns herzlichst!

Leider mussten wir uns aber auch von unserem langjährigen Präsidenten Peter „Zimpu“ Zimmermann verabschieden. Nach 20 Jahren im Vorstand und 12 Jahren davon als Präsident hat er sich dazu entschieden, sich aus seiner Funktion zurückzuziehen. Es war ein sehr emotionaler Moment für alle , da Zimpu diesen Verein enorm prägte. Er war jeweils mit Herzblut und viel Leidenschaft bei der Sache und war für alle im ganzen Verein nicht nur ein Vorbild, sondern auch ein guter Freund. Gemäss seinen Aussagen, wird er uns als Fan und kritischer Zuschauer erhalten bleiben. 🙂

Der ganze Verein dankt dir für das Geleistete Zimpu und wünscht Dir auf deinem weiteren Lebensweg viel Freude und vor allem gute Gesundheit.

Zum neuen Präsidenten wurde Andi Gehri gewählt. Wir wissen, dass wir mit ihm eine sehr kompetente und starke Persönlichkeit in unseren Reihen haben. Er wird die Lücke, welche Zimpu hinterlässt mit Sicherheit unermüdlich versuchen zu schliessen. Viel Glück in deiner neuen Funktion Ändu.

Leider sind wir noch immer auf der Suche nach einem neuen Kassier. Bei Interesse könnt ihr euch jederzeit melden.

MIGROS Support your Sport #2

Liebe EHC Buechibärg-Familie, die MIGROS gehen mit Ihrer Support your Sport – Aktion in die 2. Runde und der EHC Bucheggberg ist wieder mit dabei. Beim letzten Mal habt ihr schon tatkräftig für uns gesammelt, was uns einen schönen Zustupf in unsere Vereinskasse ermöglicht hat. HERZLICHEN DANK!

Jetzt brauchen wir euch wieder. Sammelt wieder wie wild für uns. Alle Infos wie es funktioniert findet ihr in der E-Mail unten.

Wir zählen auf euch!

EIN VEREIN, EIN HERZ!

PLAYOFF 1/2-FINALE!

Wir haben uns in einer sehr nervenaufreibenden und kraftintensiven Playoffserie gegen den EHC Rheinfelden durchgesetzt und treffen nun im Playoff 1/2-Finale auf den EHC Meinisberg I.

Es wird erneut eine Best-of-5 – Serie gespielt und es geht sofort gleich Schlag auf Schlag weiter!

Die Spieldaten sind folgendermassen:

1. Playoffspiel 1/2-FinalDi, 15.02.202220:00 UhrTissot Arena Bielvs. EHC Meinisberg I
2. Playoffspiel 1/2-FinalDo, 17.02.202220:15 UhrRegiobank Arena Zuchwilvs. EHC Meinisberg IOHNE BESCHRÄNKUNG
3. Playoffspiel 1/2-FinalSa, 19.02.202216:00 UhrTissot Arena Bielvs. EHC Meinisberg IOHNE BESCHRÄNKUNG
Evtl. 4. Playoffspiel 1/2-FinalDi, 22.02.202220:15 UhrRegiobank Arena Zuchwilvs. EHC Meinisberg IOHNE BESCHRÄNKUNG
Evtl. 5. Playoffspiel 1/2-FinalDo, 24.02.202220:00 UhrTissot Arena Bielvs. EHC Meinisberg IOHNE BESCHRÄNKUNG

Wir brauchen wieder Alle! Kommt vorbei und unterstützt unsere Jungs bei Ihrer weiteren Mission.

Ein Verein ein Herz – Euer EHC Buechibärg!

WICHTIGE INFO!

An den Heimspielen in Zuchwil in der Playoffserie gegen den EHC Rheinfelden herrscht die 2G-Regel mit Maske für alle Zuschauer.

Bis Morgen Abend und Hopp Buechibärg! 💚

Es geht weiter!

Wie bereits angekündigt geht die Saison für die 1. Mannschaft vom EHC Bucheggberg nun erfreulicherweise trotzdem noch weiter!

Aber es geht so richtig weiter! Nämlich wird die Saison gleich weitergeführt mit den Playoffs. Dort treffen wir als 4. Platzierter auf den 5. Platzierten EHC Rheinfelden und haben somit Heimrecht.

Auf folgende Spiele dürfen wir uns nun in dieser Best-of-5-Serie freuen:

-Di, 01.02.2022, 20:15 Uhr in Zuchwil (2G+)

-Sa, 05.02.2022, 20:00 Uhr in Rheinfelden (Keine Corona-Beschränkung)

-Di, 08.02.2022, 20:15 Uhr in Zuchwil (2G+)

-evtl. Do, 10.02.2022, 20:15 Uhr in Rheinfelden (Keine Corona-Beschränkung)

-evtl. So, 13.02.2022, 18:00 Uhr in Zuchwil (2G+)

Wir freuen uns sehr auf eine faire und spannende Playoffserie.

Kommt vorbei und unterstützt unsere Jungs bei Ihrer Mission!Das Beizli hat natürlich jeweils geöffnet.

Ein Verein, ein Herz! 💚

KEIN LOTTOMATCH IM JAHR 2022

Neuestes Schutzkonzept der Regio-League vom 20.12.2021

Unten findest du als PDF-Datei das aktuelle Rahmen-Schutzkonzept COVID-19 (Version 1.5)

Cup-Spiel gegen den 1. Ligaclub EHC Adelboden mit 3G!

Morgen bestreitet unsere 1. Mannschaft den ersten Ernstkampf in dieser Saison. Wir treffen im Cup auf den Erstligisten aus Adelboden. Das Spiel findet am 14. September 2021 um 20:00 Uhr im Sportzentrum Zuchwil statt. Wir freuen uns, den EHC Adelboden bei uns begrüssen zu dürfen und hoffen auf eure lautstarke Unterstützung!

Jetzt noch zu einem weiteren wichtigen Teil, liebe Buechi-Familie. Nach den neusten Weisungen des Bundesrates wird ab sofort jedes Heimspiel unserer Mannschaften unter 3G (geimpft, getestet, genesen) stattfinden. Das heisst, jeder Person, die kein gültiges Zertifikat vorweisen kann, wird kein Zutritt ins Stadion gewährt. Die Maskentragepflicht ist in der Halle aufgehoben!

Auch wir müssen uns daran halten und bitten um euer Verständnis.

In diesem Sinne – Hopp Buechibärg und bis morn! 🔥

Auch kommende Saison hilft der EHC Bucheggberg wieder tatkräftig bei den Kleinsten mit.

Wie schon in den vergangenen Jahren, helfen wir erneut bei der Eishockeyschule des EHC Zuchwil Regio mit.

Zwischen dem 28. September – 2. Oktober 2021 findet zudem eine Hockeyschnupperwoche statt.

Du wirst in jedem Training immer ein Spieler unserer 1. oder 2. Mannschaft antreffen können.

Kommt vorbei!

22. Generalversammlung erneut auf elektronischem Weg

Wegen der immer noch anhaltenden weltweiten Pandemie, sind wir auch dieses Jahr wieder gezwungen unsere 22. Generalversammlung auf dem elektronischen Weg abzuhalten.

Inzwischen haben wir diesbezüglich bereits Erfahrung und wissen, dass eine solche Abhaltung problemlos vonstatten geht. Trotzdem wäre es uns lieber, euch alle mal wieder persönlich antreffen zu können!

Die geplante GV im Restaurant Schloss Buchegg, vom 18. Juni 2021 findet daher nicht statt!

In diesem Jahr stehen diverse Wahlen an. Alle Stimmberechtigten werden frühzeitig im Voraus alle nötigen Unterlagen per E-Mail erhalten. Alle Abstimmungsunterlagen werden entsprechend mitversandt.

Wir bedauern diesen Entscheid sehr und hoffen trotz allem euch alle bald wieder persönlich begrüssen zu dürfen.